Die Gründung der Tennisabteilung

Tennis im TuS Immekeppel

Im Jahr 1973 wurde das Sportangebot des TuS Immekeppel durch die Sparte Tennis ergänzt. Zu Zeiten des Tennisbooms verfügte die Abteilung über mehr als 250 Mitglieder, 4 Sandplätze, ein eigenes Club-haus sowie separate Umkleide-/ und Sanitärbereiche.

Auf Grund des allgemein rückläufigen Trends im Tennissport, wurde das Platzangebot vor fünf Jahren auf 3 Spielfelder reduziert.
Bei einem aktullen Mitgliederbestand von ca. 90 aktiven Tennisspielern können gleichwohl ausgezeichnete Spielmöglichkeiten – nahezu ohne Wartezeiten – angeboten werden.

Zur Erhöhung der Mitgliederzahl wird zurzeit auf eine Aufnahmegebühr verzichtet. Damit können für eine jährliche Zusatzgebühr (i. H. v. 66 € Erstmitglied; 48 € Ehepartner) zum normalen TuS-Beitrag von mtl. 7,50 € nahezu unbegrenzte Spielmöglichkeiten in den Sommermonaten erlangt werden.
Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr können während der Sommersaison auf eigene Kosten am wöchentlichen Gruppentraining durch einen staatlich geprüften Tennislehrer teilnehmen.

Auch die Freunde des Wettkampfsports müssen nicht zu kurz kommen.
Derzeit nehmen zwei Mannschaften: Herren 60 und Junioren 18 aktiv am Medienspielbetrieb teil und sie suchen noch dringend nach Verstärkungen.
Um unverbindlich einen persönlichen Eindruck von den Gegebenheiten zu gewinnen, können Sie nach vorheriger Abstimmung ein kostenloses 2-wöchiges Schnupperangebot nutzen.

Die Tennisabteilung freut sich auf Sie/Euch!

Ansprechpartner Tennis

 Dr. Ulrich Heidel
Telefon: 02206/4104

Peter Neitzel
Telefon: 02204/72762

Jugendwart:
Rainer Busch
Telefon: 02204/75005